AZ meva Sommerfest 2021

Hervorgehoben

————————————
Freitag, 20.08.
————————————

„Ostritz schaut hin – Spätsommerliche Filmnächte“

20:00 Uhr Open Air Kino mit „Rechtsruck“
2017, 195 Min., Freigegeben ab 0 Jahren.

Wie gestaltet sich der Rechtsruck in der Oberlausitz? Um diese Frage zu beantworten, laden wir Expertinnen ein, welche mit uns einen Blick auf rechte Strukturen im Landkreis riskieren. Was sind deren Handlungsstrategien und wie wirkt sich deren Existenz auf die Arbeit gesellschafts-politischer Akteurinnen vor Ort aus? Auch auf die Erfahrungen/Erlebnisse der Zuschauer*innen sind wir gespannt und möchten Platz für einen gemeinsamen Austausch lassen.

—> danach Punkrocktresen mit Klinge

————————————
Samstag, 21.08.
————————————

ab 15:00 Uhr
Kaffee & Workshops:
Kuchenbasar und Getränke stehen bereit. Außerdem kann man sich in Sachen Streetart mit Dosen jeder Colour ausleben, Klamotten batiken (bringt gern eigene Shirts, Hosen und andere Textilien mit!) oder sich am Bastelstand die Zeit vertreiben.

ab 17:00 Uhr
Buchvorstellung:
Michael Rom gehörte zu der in den frühen 1980er-Jahren in Dresden ansässigen Künstler- und Literaturszene und war Sänger der DDR-Punk-Band (Vierte Wurzel aus) ZWITSCHERMASCHINE. Rom wurde 1991 erschossen und sein Nachlass –lange verschollen– wiederentdeckt und 2018 von seinem früheren Bandkollegen Wolfgang Grossmann in einem Buch veröffentlicht. Aus diesem Buch namens “will nicht zu den großohrigen Elefanten. gedichte, lyrische bilder, stücke und.” wird er einige Texte vortragen, bevor das erste Konzert am Tag startet.

ab 17:30 Uhr
Livemusik:
DER SCHLAGZEUGER VON ZWITSCHERMASCHINE
Bandprojekt um Wolfgang Grossmann mit bisher unveröffentlichten Songs

FIXIT
Punk Rock aus Dresden

LASSIE
Garage Punk aus Leipzig
https://lasssie.bandcamp.com/

PACIFIX
Schlager Pop aus Halle

NOWAVES
Wave Punk aus Dresden
https://nowaves.bandcamp.com/

Aftershow
DJ ALLIANZ DER GROßEN GEFÜHLE
Post Pandemic Punk auf Vinyl, Tape und USB all night long

Und sonst so?

Chris Silvester Seemann wird bis zum Fest irgendetwas Abgefahrenes zusammenschrauben. Er ist für seine Installationen mit Licht, Sounds, Visuals und Screens bekannt. Vielleicht wird’s sogar interaktiv!?

Außerdem beehrt uns die Leipziger Papp-Deko-Crew mit ihren fancy Kreativausgüssen auf Pappe und bringt das Fest in den richtigen Rahmen. Macht euch auf allerlei ausgefallenes Krabbelgetier gefasst, was um euch herumwuselt – garantiert ohne lästige Stiche oder Bisse.

Wer campen will kann gern sein Zelt mitbringen und aufs Gelände stellen 😉

Wer ’ne Bar- oder Einlassschicht übernehmen oder sich sonst wie am Wochenende mit einbringen will, meldet sich gern vorher oder packt dann einfach vor Ort mit an.

Wir sehn uns zum Sommerfest! 🙂

Ostritzer Filmnächte

Hervorgehoben

Ostritz schaut hin und wir sind mit dabei! 🎬🍿👀

Am Freitag, den 20. August um 20:00 Uhr Open Air Kino mit „Rechtsruck“.
Eine Filmreihe über die Auswirkungen von Rechtspopulismus.
Kurze Einführung und anschließend Filmgespräch mit Expert*innen mit Blick auf rechte Strukturen im Landkreis.

Save the date! 😉

Faetzig Camp 20/21

Hervorgehoben

Schaut doch mal auf der Seite vom Faetzig Camp vorbei. Letztes Jahr konnte das Camp coronabedingt leider nicht stattfinden. Deswegen werden monatlich Interviews zu wichtigen Themen und aktuellen politischen Entwicklungen hochgeladen.

https://faetzig.blackblogs.org/faetzig-camp-20-21/

Ein Interview zur Lage unseres Vereins findet ihr da auch. 🔥

Hier für euch zum Nachhören:

Oder hier zum Download